Schlagwörter

, , , , , ,

SCHOKO-NUSS-KUCHEN

  • 200g weiche Butter mit
  • 200g Zucker (ich nehmen meistens Rohzucker), schaumig rühren, dann
  • 6 Eier (5 wenn L) nacheinander unterrühren
  • 1 Prise Salz dazu
  • 200g gemahlene Haselnüsse untermischen
  • 200g geschmolzene Blockschokolade untermischen
  • 125g Mehl mit
  • 1 Päckchen Backpulver vermischen und auf den teig sieben, rühren, in die Form füllen und bei
  • 180°C Ober- und Unterhitze ca. 60 Minuten backen.

Wer mag, kann dann, so wie ich heute, noch etwas Kuvertüre mit Butter schmelzen und den Kuchen bestreichen.

Advertisements