Schlagwörter

, , , , , , ,

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

ich bin mometan auf mehreren Baustellen gleichzeitig unterwegs und backe, koche, bastele einiges parallel. Bald könnt ihr hier wieder neues entdecken :).

Zwischendurch habe ich mal schnell einen kleinen Mitbringkuchen für meine „Tante“ gemacht. Eigentlich ist ihr Sohn 50 geworden, aber der Kuchen war für sie zum „Golden Muttertag“ ;). Ich bin der Meinung, eine Mama hat genau dann ihren Muttertag bzw. ein kleines Dankeschön verdient. Meine Mama bekommt immer Blumen oder eine andere Kleinigkeit zu meinem Geburtstag.

IMG_4239Ich habe in einer kleinen Backform die 1/2 Menge eines normalen Marmorkuchens gebacken. Aus Wasser und Puderzucker habe ich mir eine dickere Glasur angerührt und den Kuchen damit oben eingestrichen. Das Fondantbaby hatte ich schon länger mal modelliert (Silikonform) und die Blumen auch. So war das spontane Mitbringsel innerhalb von 2 Stunden fertig :).

 

Lebt Euer Leben! Bunt und kreativ!                                                                Monique

Advertisements