Schlagwörter

, , , , , , ,

Wir sind ja bekanntermaßen Liebhaber von Vollkornbroten. Gestern war mir aber mal nach einem „schlichten“ einfachen Weißbrot. Wir kaufen bei unserem Italiener immer ein extrem leckereres Römerbrot (also meisten kaufen wir 2, denn eines überlebt die Fahrt nach Hause eher selten). Es sieht aus wie ein überdimesioniertes Ciabattabrot mit einem Hauch Baguette und ist recht salzig und LECKER!

Nach der Frage, wie er das backt, gab er mir einen Tip. Doppelgriffiges Mehl!

Und so sieht das Ergebnis aus:

WeißbrotCiabattabaguette = Weißbrot mit doppelgriffigem Mehl

  • 300 g doppelgriffiges Mehl (Wiener Grissler, bekommt man u.a. im Tegut)
  • 150 g Weizenmehl Typ 550
  • 150 g Dinkelmehl Typ 630
  • 1 Würfel frische Hefe (zimmerwarm)
  • 2 gut gehäufte Tl Salz

Die Mehlsorten in einer Schüssel mischen, eine Mulde hineindrücken und die Hefe reinbröckeln. 350 ml lauwarmes Wasser dazugeben und nur leicht mit dem Mehl verrühren. Es sieht klumpig aus, macht aber nichts.

Jetzt der 1. Schritt und Trick zum luftigen Weißbrot – kalt gehen lassen!

Einfach ein Tuch über die Schüssel legen un den Vorteig bei Zimmertemperatur oder kühler 1 h gehen lassen. Die Mischung erinnert danach ein bisschen an Bierschaum.

Jetzt das Salz dazugeben und alles zu einem schönen weichen Teig kneten. Mehl darüber streuen, das Tuch darüber legen und bei Zimmertemperatur 2 Stunden gehen lassen.

Backpapier auf ein Backblech legen und etwas Mehl darauf verteilen. Den Teig aufs Blech legen und mit den Händen zu einer Platte drücken. Die Längsseiten in die Mitte falten und das Brot einmal in der Mitte verdrehen. Mit einem feuchten Tuch abdecken und nochmals 45 Minuten nicht zu warm gehen lassen.

Den Backofen auf 225 °C Umluft (250°C Ober- und Unterhitze) vorheizen.

Das Brot mit Salzwasser bepinseln und für 25-30 Minuten goldbraun backen. Zwischendurch mit Salzwasser bepinseln, damit die Kruste schön glänzt.

Weißbrot2

Einfach mal WeißbrotIst heute schon wieder weg, denn es schmeckte warm mit Salzbutter einfach s..lecker :).

Eure

Monique

Advertisements