Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

Dieses Jahr tanzen keine Wassertropfen aber viele kleine Feen beim Sommerfest. Da ich ja zu Fasching schon Feenflügel gemacht habe, wurde ich gebeten auch 7 Paar Flügel für die Ballettaufführung zu basteln. Diesmal habe ich sie allerdings nicht mit Strumpfhosen bezogen sondern schillernd mit Folie gestaltet.

FeenflügelIhr braucht wieder Drahtkleiderbügel, eine Zange, Sprühkleber, Geschenkfolie, Gewebeband (noch besser Panzertape), Sprühfarbe, Glitter Glue, eine Schere und einen Silberlackstift. Zum befestigen ein farblich passendes Band oder transparentes Gummiband.

Feenflügel DIY Zubehör KopieJe ein Drahtkleiderbügel wird zu einem Flügel gebogen. Am besten legt ihr Euch immer zwei übereinander, so sind sie nachher seitengleich.

Feenflügel GerüstDie Flügel können, müssen aber nicht, mit Geweband umwickelt werden. Da sich mit der Sprühfarbe (Montana Gold) auch das Metall ohne weißes Tape prima färben ließ, habe ich mir diesen Arbeitsgang später gespart.

Feenflügel DIY Gerüst 2Wie oben schon erwähnt, habe ich die Rohflügel (oder wie nennt man das am besten ?) farbig eingesprüht. Mit den Sprayfarben von Montana Gold geht das sehr gut. Die Farben sind in null komma nichts trocken :).

In einer Drogerie habe ich irisierende Geschenkfolie gefunden, genau das richtige um schillernde Feenflügel zu gestalten.

Ich habe mir die Folie so  zugeschnitten, dass immer eine Flügelgerippe (auch schönes Wort :)) mit etwa 2 cm Zugabe darauf passte. Nun habe ich mir eine Flügelhälfte geschnappt und bin mit ihr und dem Sprühkleber in den Garten.

Das Gestell nun ringsum gut einsprühen und schnell wieder reinflitzen zu Folie. Den klebrigen Flügel vorsichtig auf der Folie positionieren und rundherum gut andrücken. Dabei auch die Folie nach innen drücken. Der Überstand wird nun vorsichtig Stück für Stück abgeschnitten während ihr die Folie nach innen andrückt. So schillert dann auch der Rand der Rückseite.IMG_1904 Jetzt werden die beiden Häften in der Mitte zusammengeklebt. Am besten geht das mit Panzertape. Einfach immer wieder schön um die Mitte wickeln bis alles hält und einigermaßen gleichmäßig dick ist. Mit einem Lackstift können Adern in die Flügelinneseite  gezeichnet werden.

Danach geht es wieder mit dem Flügel nach draußen, diesmal mit der Sprühfarbe. Die weiße (Geweband/Panzertape) Mitte und die Ränder der Flügel werden farbig eingesprayt. Wenn die Farbe getrocknet ist können an an einigen Stellen mit Glitter Glue noch Highlights gesetzt werden.

Jetzt braucht ihr nur noch ein Kind oder ein anderes passendes Opfer um das Band an den Flügel zu befestigen. Links und rechts von der Mitte das Band festknoten, die Flügel an den Rücken halten und die beiden Bandenden um die Schulter knoten. Nun können die Flügel an und ausgezogen werden.

Feenflügel von hinten Feenflügeln von vorneZum Sommerfest tanzen dann 7 kleine Feen schillernd durch die Gegend :).

Feenflügel 3 Feenflügel 2Lebt Euer Leben! Bunt und kreativ!

Eure

Monique

Advertisements