Schlagwörter

, , ,

dann würde es genauso aussehen wie das Café Remmers in Norden!

Hallo ihr Lieben, ich bin zurück und voller Tatendrang. Nachdem wir nun 2 Wochen Nordseeluft geschnuppert haben, hat der Schulalltag die Kinder wieder und ich schaffe mir Freiräume zum basteln und werkeln. Während unserer Abwesenheit hat die Telekom es dann sogar innerhalb 1 Woche geschafft, dass wir alle wieder Telefon haben und online sind.

Bevor es aber mit mir weitergeht, möchte ich Euch einen Einblick in ein traumhaft schönes, liebevolles Café geben. Hätte ich ein eigenes, ich würde es genauso gestalten. Die Mischung aus alt und neu, Farben und Krimskrams, dazu leckeren Kuchen und die Möglichkeit herzallerliebste Dinge einzukaufen. Mir geht immer wieder das Herz auf, wenn wir auf dem Weg zur Insel in Norden Rast machen und bei Café Remmers halt machen. Hier fängt dann schon der Urlaub an, die erste Tasse Tee, der erste Käsekuchen…

Café Remmers 4Mitten auf Nordens Einkaufspassage liegt das Café. Von aussen wirkt es im ersten Moment unscheinbar und man ahnt nicht, was für eine bunte Welt einen erwartet.

Den ersten WOW Effekt hat man direkt beim Betreten, denn der Eingangsbereich ist bunt! Bunt und voll! Da hängen Herzen, Tassen und Sonnenschirme, neben Bonbongläsern voll leckerster Lakritzen, Schokolädchen und Gummitieren. Die Kuchenvitrine lockt mit Leckereien und das Auge kann sich gar nicht satt sehen.

Café Remmers 5Café Remmers 6Die ersten Sitzmöglichkeiten gibt es unten. Gemütlich mit bunten Sitzkissen und Blick auf die Vitrinen. Eigentlich würde das ja für ein kleines, chices Café reichen ABER aufgepasst, hinten im Laden führt eine Holztreppe vorbei an den beiden Wellensittichen nach oben. Dort erwartet einen dann ein kleines Paradies – vorausgesetzt man liebt es kuschelig, bunt, romantisch und ist Fan von PIP Studio, Lisbeth Dahl oder IB Laursen! ICH BIN ES! MIT HAUT UND HAAR! Und ich bin immer wieder von neuem fasziniert.

Café Remmers 12Im größten Saal ist etwas rustikal chic eingerichtet. Viele Spiegel vergößern den Raum. Noch sieht es so aus, denn es wird geplant, dass die kleine sich anschliessende Küche erneuert wird. Dann soll aus der einen Spiegelwand ein offener Durchbruch werden. Ich bin gespannt! Mitten im Raum steht ein kleines Regal mit einer Auswahl hübscher Tassen und Teller von PIP Studio, die man bequem zum Kuchen shoppen kann :).

Für die kleine Besucher ist auch liebevoll gesorgt worden. Ein hübscher kleiner Kaufladen mit allerlei Konditoreibedarf lädt die Kinder zum spielen und selbst bedienen ein. Während die Großen gemütlich Tee trinken, bestücken die Kinder ihr Tablett und bringen uns den einen oder anderen Kuchen ;). Natürlich sind auch die Wellensittiche ein Magnet für die Kinder.

Café Remmers 13Genau hinter oder vor dem Kaufladen wird es pink und herzig. Verliebt? Hier wäre doch ein Eckchen nur für Euch!

Café RemmersGenau gegenüber entdeckt man wieder einen Durchgang und befindet sich in einem ganz anderen Raum. Das Kaminzimmer wirkt, warm, gemütlich und ruhig. Hier läßt es sich lange gemütlich sitzen.

Café Remmers 2Sollte man nicht einfach aus purer Neugier weitergehen, dann landet man spätestens beim Gang zum WC in der nächsten Welt. Im nächsten Abschnitt des Cafés kommt man in den Genuss von Geschirr, Servietten, Sprüchen und kunterbuntem Kleinkram – kurzum hier hängen nicht nur Teller an der Decke oder Kannen als Lampen, hier kann man auch nach Herzenlust  farbenfrohes Geschirr anschauen und einkaufen.

IMG_2402 IMG_2407 Café Remmers 14 Café Remmers 10Wer jetzt denkt, das wars. Irrtum ihr Lieben, dachte ich auch, aber ganz hinten findet man wieder ein Plätzchen zum sitzen und es geht noch weiter auf den großen Balkon. Eine kleine grüne Oase haben sie sich dahin gebaut.

Café Remmers 15Na, hättet ihr von aussen erwartet, dass sich dahinter eine ganz eigene kleine Welt befindet? Das schöne ist, dass sich bei wenig Betrieb alles so schön verläuft. Man kann sich ausruhen und die Seele baummeln lassen, durchschlendern und hübsche Dinge betrachten und einfach den ganzen Charme auf sich wirken lassen.

Das Café Remmers bietet natürlich nicht nur einen Augenschmaus, der Kuchen dort schmeckt wirklich extrem lecker. Dort habe ich bis jetzt den besten Käsekuchen aller Zeiten gegessen! Die Schokosahne und der Nusskuchen sind aber auch sehr gut :). Dazu ein Kännchen echten friesischen Tee und der Tag ist einfach perfekt.

Café Remmers 11Natürlich läuft so ein Laden nur mit dem richtigen Team! Die Bedienungen und die Chefin sprühen denselben Charme aus, wie das Café. Es ist einfach ein bisschen so, als würde man zu einer guten Freundin kommen.

Café Remmers 8 Café Remmers 7Dass unsere Mädchen sich natürlich eine Bonbontüte eingepackt haben mit Lakritze, Schokolade und allerhand Gummikram versteht sich ja von selbst.

Naja, und ich konnte dann auch nicht so ganz ohne aus dem Café… Immerhin haben wir ja jetzt eine neue Küche, und mein Mann hat mich darauf gebracht, das alte IKEA Geschirr war aber auch so gar nicht mehr, naja und im Bad ein neues Gästehandtuch, zu den Tellern dann noch Tassen… Hüstel!

Café Remmers shoppingLebt Euer Leben! Bunt und kreativ!

Eure Monique

Advertisements