Schlagwörter

, , , , , ,

So,

bevor ich es dann doch noch vergesse kommen hier nun noch Bilder von der Hexenparty.

Hexenparty 2

Passend zum Thema habe ich aus orangenen und schwarzen Servietten Pompoms gebastelt und aufgehängt. Die kleinen Hexenkessel wurden mit Gummibärchen gefüllt, gekauft habe ich sie hier.

Hexenparty 4

Es gab Cakepops in Form von Kürbissen.

Hexenparty 5Aus Oreokeksen und Smarties wurden diese Hexenkatzen-Kekse gezaubert.

Hexenparty 6Natürlich dürfen auf einer Hexenparty die Besen nicht fehlen. Ich habe sie aus dicken Brezelsticks und jungen Gouda gemacht. Gebunden wird das ganze mit einen Schnittlauchhalm.

Hexenparty 3Da ja Halloween war, durften auch Geister nicht fehlen. Diesen habe ich aus einem Käsetuch (Cheesecloth) und Stärkekleber gebastelt.

Die kleinen Hexen mußten eine Hexenprüfung absolvieren um vollwertige und halloweentaugliche Hexen zu werden.

Die Hexenprüfung bestand aus folgenden Abschnitten:

  1.  Eine gute Hexe muss auch einen guten Geschmackssinn haben, um ihre Tränke richtig und gut zu brauen. Mit verbunden Augen wurden 4 verschiedene Lebensmittel gekostet und mußten benannt werden. (z:B. Salz, Käse, Banane, Gummibärchen).
  2. Eine richtige Hexe kann auch blind ihre Werkzeuge erkennen und benutzen. Mit verbunden Augen werden Gegenstände gefühlt und benannt. (Gabel, Löffel, Gummispinne…)
  3. Da Hexen oft auch geheime Tränke brauen, müssen sie den Umgang mit Geheimschrift und Tinte beherrschen. Es wurden 3 Tinten getestet und die beste benannt. Je ein Schälchen mit Zitronensaft, Milch und Essig vorbereiten. Jede Anwärterin schreibt nun auf ein Papier mit allen Tinten etwas kurzes. Trocknen lassen und dann mit Hilfe eines Fönes, Embossingbläsers oder !vorsicht Brandgefahr Kerze! die Schrift sichtbar machen.
  4. Jede Hexe braucht einen vernünftigen und individuellen Hexenhut! Ich habe 8 Hexenhüte aus Stoff bestellt, diese wurden dann bunt mit Federn, Bändern, Strass, Spinnen etc. beklebt. (Zu diesem Zeitpunkt war dann leider der Akku leer  und der Esatzakku passenderweise auch…:().

IMG_6689Das Beispielmodell.

Zum Abschluß gab es dann noch eine ordentliche Hexenurkunde.

Hexenurkunde2Mit den Hexen, viel Gekreisch und Gezeter ging es dann noch raus zum Trick or Treat. Da war mal was los im Dörfchen :).

Eure Monique

Advertisements