Schlagwörter

, , , , , ,

Jeder hat sicherlich schon einmal einen Menschen kennen gelernt, der sich als gute Fee entpuppt habt. Dieser Mensch hat Euch etwas gutes getan, einfach so, war hilfsbereit oder ganz einfach da, als ihr ihn gebraucht habt.

Mein Mann hat so eine gute Fee auf der Arbeit. Sie ist allzeit da und bereit wenn es irgendwo brennt. Sicher hat er noch andere guten Geister um sich rum, aber diese eine kann man gerne Mama der guten Fee nennen.

Diese gute Fee hatte nun vor kurzem Geburtstag und da gab es eine kleine Aufmerksamkeit von zu Hause.

Zuerst habe ich ihr ein kleinen Kuchen gebacken. Ich  mache mittlerweile am liebsten meine Figuren in unterschiedlicher Größe. Es gab einen hellen Biskuitt mit Vanille-Rumbuttercreme und Heidelbeeren.

Kuchen Fee 2 Kuchen FeeDa man als gute Fee allzeit bereit sein muss, gab es dazu noch ein Glas Alltagsretter.

Glas Alltagsretter gute FeeIch habe ein Gurkenglas gefüllt mit kleinen Dingen, die eine gute Fee so gebrauchen kann.

  • Ingwerbonbons nach dem Zaubersprüche murmeln
  • Pflaster für den heile, heile Segen Zauber
  • Taschentücher gegen Lachtränen
  • Lipgloss für das strahlende Feenlächeln u.s.w.

Alltagsretter gute FeeGlas Alltagsretter gute Fee 2 Glas Alltagsretter gute Fee und KuchenlLebt Euer Leben! Bunt und kreativ!

Eure Monique

 

Advertisements