Schlagwörter

, , , , , , ,

Das närrische Wochenende steht vor der Tür. Wir sind ja gar nicht so närrisch, verkleiden uns nur gerne mal und ich brauche ja immer mal einen Grund zum nähen und basteln.

Da ich also in den letzten Tagen wieder mehr Kellermama als Mama im Hause war, sind die Kinder gelangweilt unten aufgeschlagen und haben gemault. UNS IST SOOOO LANGWEILIG! Nun hatte ich aber partout keinen Platz für Wasserfarbenmalerei, Kneterei oder andere Basteleien mit Dreckkomponente, da ich am Nähen war. Wenn ich nähe oder intensiv bastele, dann bin ich nölig wenn die Kinder nölig werden, also mußte flugs eine Idee zur Beschäftigung her.

Die Idee kam dann beim Blick in die chaotische Verkleidungskiste, denn da lag ein alter Tüllrock der mittlerweile zu klein für die Mädchen war. Den Rock hatte ich vor Jahren mal gemacht. Also schnell mal den Rock aufgedröselt, die Kinder ihre Puppen holen geschickt und noch eine Rolle neuen Tüll ausgegraben. Los gings und ich hatte 2 Stunden gesellige Ruhe.DIY Tüllrock für Puppen 5Ihr braucht je nach Puppenbauch eine oder 11/2 Rollen Tüll. Ein breites Gummiband, eine Dose oder Flasche um die das Gummiband später passt und etwas Geduld :).

Als erstes wird der Umfang der Puppe abgemessen und das Gummiband dann etwas enger zusammengenäht.

DIY Tüllrock für Puppen2Das Gummiband stülpt ihr nun so über eine Dose, dass es fest sitzt ihr es aber noch anheben könnt.

DIY Tüllrock für Puppen 5Nun müßt ihr mit den Kindern noch einig werden, wie lang der Rock werden soll. Danach sucht ihr ein Buch oder Küchenbrett im Haus, dass den Wunschmaßen entspricht.  Für uns passte „Eragon“ Band eins als Hardcoverbuch. ;).

DIY Tüllrock für Puppen 3Den Tüll straff um das Objekt wickeln und dann an einer Seite durchschneiden. So bekommt ihr nahzu gleichlange Streifen Tüll.

Den Tüll so um einen Finger legen, dass beide Enden gleichlang herunterhängen. Nun mit der freien Hand den Streifen so halten, dass oben die Schlaufe ist. Diese Schlaufe von unten hinter das Gummiband schieben und ein Stück hochziehen. Jetzt am besten mit zwei Fingern von oben durch die Schlaufe greifen, die Enden packen, durchziehen und nach unten festziehen, so entsteht ein Knoten am Gummiband. DIY Tüllrock für Puppen 4DIY Tüllrock für Puppen 5DIY Tüllrock für Puppen 6Klingt komplizierter als es ist.

Nach kurzem Protestgeschrei (Gummiband zu fest an der Dose), Tüllgebeiße (blöder, blöder Knoten) und Milchzahnverlust (YES hier war was los!) hat es auch die 6-Jährige gemeistert! Und ja ich hatte tatsächlich gesellige Ruhe mit Hörbuch im Hintergrund.

Tüllrock Puppe DIYSieht das nicht hübsch aus? Und stolz ist der Zwerg und freut sich wie ein Keks, erstens über den Rock aber noch viel mehr über den ersten ausgefallenen Milchzahn. Und natürlich über die Tatsache dass die Zahnfee nun kommt.

Tüllrock Puppe DIY 2Meine Große hat auch fleißig gewerkelt und dann spontan ein komplettes Kostüm gebastelt. Fasching kann also dann auch bei den Puppen starten.

Lebt Euer Leben! Bunt und kreativ!

Eure Monique

Advertisements